Regionalliga Ost
12. Februar - 4. Bogenligawettkampf - Regionalliga Ost 2011 / 2012
4. Bogenligawettkampf - Regionalliga Ost 2011 / 2012 (sv)
Am Sonntag dem 05.02.2012 fand in Dallgow bei minus 20 Grad Celsius der Abschlusswettkampf im Bogensport der Saison 2011 / 2012 statt. In der Halle war es auch nicht sonderlich warm, aber der Wettkampf wurde heiß und damit auch wir.

Unser Team startete in der üblichen Besetzung, außer Ralf Büttner der aus familiären Gründen verhindert war. Der Wettkampf stand für uns unter dem Motto: Abstieg verhindern. Seit wir unseren „hauseigenen“ Coach (Harald Schroschk) eingesetzt hatten, dass war ab der 3. Runde in Berlin, ging es mit unseren sportlichen Leistungen spürbar aufwärts. Die ersten fünf Matches begannen wir mit dem nötigen Schmackes, konnten davon jedoch nur zwei gewinnen. Unmittelbar nach der Pause bezogen wir gegen die auf dem letzten Platz stehenden Gastgeber aus Dallgow eine Niederlage. Spätestens jetzt war auch dem letzten von uns klar, dass wir eine Schippe drauf legen mussten. Wir wechselten nochmals aus und unser Coach hatte das richtige Händchen. So fegten wir mit 224 : 208 Ringen, nur einem Ring unter der Tagesbestleistung, die Blankenfelder von der Platte. Dann kamen wir zum Höhepunkt des Tages, als letzten Gegner bescherte uns die Ansetzung die jungen Wilden von BB Berlin. Nach zwei geschossenen Runden lagen wir mit zwei Ringen vorn. In der dritten Runde nahmen die Berliner uns zwei Ringe ab, so dass es mit 162 : 162 Ringen patt stand. Bei den letzten sechs Pfeilen zeigten wir dann was in uns steckt und erzielten mit 59 : 58 Ringen, mit nur einem Ring Vorsprung den glücklichen Sieg! Unser Ziel war erreicht, die Klasse mit dem fünften Platz gesichert. Übrigens werden diese jungen Bogensportler von Irene Abel betreut. Sie gehörte zur Turn Nationalmannschaft der DDR, die anlässlich der olympischen Spiele 1972 in München die Silbermedaille erturnte. Dieses Turnier werden wir so schnell nicht vergessen. Es war einfach spannend und nichts für schwache Nerven.
Das Fazit dieses Turniers ist schnell gezogen, uns fehlt die Konstanz in der Leistung. Mit den Ergebnissen der letzten beiden Matches (224 und 221 Ringen) könnten wir auch in der zweiten Liga bestehen. Könnten wohlgemerkt. Auf ein Neues in der anstehenden Ligasaison 2012 / 2013.
Auf dem Foto sind von links zu sehen: Daniela Fahrenhold, Ulf Schmidt, Bettina Schmidt, Harald Schroschk, Stephan Vorrath und Süren Onhor (es fehlt Ralf Büttner)

Zu den Ergebnissen

Regionalliga Ost 2010/11- 3. Platz in der letzten Runde verteidigt

Regionalliga Abschluss
Regionalliga Ost 2010/11- 3. Platz in der letzten Runde verteidigt (sv)
Am Wochenende fand in Mahlow (Berlin) der Abschluss der RL Ost für die Hallensaison 2010 / 2011 statt.
Die MoGoNo Bogensportler hatten vor diesem letzten von 4 Wettkämpfen den dritten Platz inne und konnten diesen gegen alle Angriffe auch verteidigen. Der Weg nach vorn war an diesem Tag einfach nicht möglich. Dazu war die Konkurrenz zu stark und wir hatten auch nicht gerade unseren besten Tag. Nach dem letzten Jahr, mit einem medaillenlosen Platz, waren wir zufrieden den Bronzeplatz gegen sieben starke Mannschaften und dabei auch den letztjährigen Absteiger aus der 2. Bundesliga erreicht zu haben. Die Mannschaft setzte sich aus den Bogensportlern Ariunbolor Serio-Khasbagana, Süren Onhor, Daniela Fahrenhold, Ralf Büttner (Dresden), Ulf Schmidt und Stephan Vorrath zusammen.
Nochmals allen Beteiligten herzlichen Dank für den Einsatz und das achtbare Abschneiden. Auf ein Neues im Herbst 2011 / 2012.

Hier geht es zu den Ergebnissen



Regionalliga Ost (DSB), Hallensaison 2009/2010
Teilnehmer für die SG MoGoNo Leipzig
in der Regionalliga (Ost) 2010:
(vorn): Ralf Büttner, Daniela Fahrenhold
(hinten) Ulf Schmidt, Stephan Vorrath



Hier geht es zu den Ergebnissen

Zu den aktuellen Ergebnissen der Saison 2009/2010


XStat-Homepage
XStat-Homepage


XStat-Homepage