Deutsche Meisterschaften Erwachsene
DM des DBSV der Damen und Herren am 14./15.09.2013 in Hassenroth
DM des DBSV der Damen und Herren | 14.-15.September 2013, Hassenroth
In diesem Jahr starteten leider nur zwei Bogensportler für MoGoNo, Gabor Krieg in der Klasse Recurve und Alexander Lange mit dem Compoundbogen. Zeitweiliger Nieselregen und Windböen erforderten vor allem am Sonnabend von allen Schützen höchste Konzentration. Gabor bestätigte souverän seine bisher im Training erreichten Leistungen und sicherte sich den 13. Platz. (AL)
DM des Behindersportverbandes 31.08.2013 in Feucht
Deutsche Meisterschaft des Bindertensportverbandes | 31. August 2013, Feucht
MoGoNo sahnt ab (v. Silke Bertram)
(Bildunterschrift: von links:v.l.n.r. Silke Bertram, Alexander Lange, Patricia Fechner)
Am 31. August fand in Feucht bei Nürnberg die Deutsche Meisterschaft des Behindertensportverbandes (DBS) im Bogensport statt. Die SG MoGoNo Leipzig entsandte drei Teilnehmer.
Bei idealem Spätsommerwetter erkämpften die beiden Recurve-Damen in der Altersklasse zwei Medaillen für Leipzig. Patricia Fechner erreichte mit 533 Ringen den 3. Platz. Silke Bertram freute sich über ihr Ergebnis von 577 Ringen und somit den 2. Platz hinter der Deutschen Meisterin aus, die starke 588 Ringe schoss.
In der Schützenklasse Compound (AB) startete Alexander Lange und komplettierte die bereits errungenen Medaillen mit Gold.
DM des DBSV der Altersklasse am 17./18.08.2013 in Erftstadt (NRW)
Deutsche Meisterschaft des DBSV der Altersklassen | 17.- 18. August 2013, Erftstadt (NRW)
(Bildunterschrift: von links:Ulf Schmidt, Bettina Schmidt, Stephan Vorrath, Süren Onhor und Lothar Schmidt)
Voller Optimismus reisten wir fünf MoGoNo Bogensportler in Richtung NRW zu den DM. Nach dem Wettkampf, der bei anspruchsvollen äußeren Bedingungen (stark böiger Wind u. Regen) stattfand, waren alle nach großem Kampf in der Realität angekommen. So erreichten wir in der Breite vordere Platzierungen, jedoch keine Medaille. Am Erfolg beteiligt waren: Bettina Schmidt (Ü40) 4. Platz, Ulf Schmidt (Ü45) 5. Platz (mit persönlicher Bestleistung), Süren Onhor (Ü40) 6. Platz, Stephan Vorrath (Ü55) 6. Platz und Lothar Schmidt (Ü55) 7. Platz. Auch wenn so mancher Bogensportler in diesem Jahr schon ein besseres Ergebnis erzielt hatte, haben wir MoGoNo Leipzig bei der DM würdig vertreten.
SV, 21.08.2013
DM DBSV 3D 10./11.08.2013
DM DBSV 3D | 10.- 11. August 2013, Erftstadt (NRW)
Am 10. und 11. August fand in Hasselfelde (Harz) die Deutsche Meisterschaft des DBSV 1959 e.V.
3D statt. Bei wechselhaftem Wetter und recht kühlen Temperaturen knapp unter 20°C starteten am Samstag über 500 Teilnehmer in den 2 Tages Wettkampf. Als einziger MoGoNo Bogensportler hatte sich Gabor Krieg qualifiziert. Trotz eines kleinen Tiefs am 2. Wettkampftag konnte Gabor den 2. Patz für die SG MoGoNo nach Leipzig holen. (gk)
23 . März - Deutsche Meisterschaft für Bögen ohne Visier | Seehausen
Deutsche Meisterschaft für Bögen ohne Visier | Seehausen
Saisonabschluß ohne Medaille (hs)
Am Samstag, den 23.03.2013 fand in Seehausen( Sachsen-Anhalt) die Deutsche Meisterschaft für Bögen ohne Visier statt.
Als einziger Teilnehmer der SG MoGoNo Leipzig hatte sich Harald Schroschk qualifiziert.
Trotz einer perfekten 30er Abschlusspasse (siehe Foto) verfehlte er mit insgesamt guten 501 Ringen die Bronzemedaille um 18 Ringe. Saisonabschluß mit Saisonbestleistung- jetzt kann die Freiluft-Saison kommen.
Deutsche Meisterschaften | Kleinostheim (By)
Deutsche Meisterschaften des Deutschen Schützenbundes | Kleinostheim (By)
Bogensportler bei DM (sv)
Vom 08. – 10.03.2013 fanden in Kleinostheim (By) die DM des Deutschen Schützenbundes statt.
Von den MoGoNo Bogensportlern qualifizierten sich in der Schützenklasse Roman Pedrys und in der Seniorenklasse Stephan Vorrath.
Bei Roman waren es die ersten DM. Seine in der Saison gezeigten Spitzenresultate konnte er leider nicht abrufen. So blieb ihm eine vordere Platzierung versagt.
Stephan gelang es, zum Saisonhöhepunkt seine Jahresbestleistung zu schießen. So erreichte er mit 549 Ringen und einem achten Platz einen Platz unter den Top ten seiner Klasse.
Deutsche Meisterschafte des DBSV | Grafenrheinfeld
Deutsche Meisterschaften des DBSV KiJu | Grafenrheinfeld
MoGoNo Bogensportler mit angezogener Handbremse (sv)
Bei den DM des DBSV im Bogensport, in Grafenrheinfeld (By) am 02.03.2013, wurden bei uns Bogensportlern beim Kampf um die Medaillen nicht alle Wünsche wahr. Hervorzuheben ist der fünfte Platz, den unsere Nachwuchsschützin Nanett Eichelbaum in der AK U14 erzielte. Auch Annika Hein in der U12 (erste Teilnahme an DM) mit Platz 8 und Nadja Eichenseer in der U17 mit Platz 9 haben alles gegeben. Unsere Mädels waren über sich selbst enttäuscht und so flossen manche Tränen bei Ihnen. Unsere beiden Jungs, Moritz Neubert und Max Tiltack, waren an diesem Tag nicht so recht anwesend. Die Gründe, warum uns ein noch besseres Abschneiden verwehrt blieb, müssen wir bei uns selbst suchen. Viel Zeit bleibt uns dafür nicht, da wir als Ausrichter der DM der Kinder und Jugendlichen am 24./25.08.2013 in Leipzig beim Kampf um die Medaillen besser abschneiden wollen.
Deutsche Meisterschafte des DBSV | Grafenrheinfeld
Deutsche Meisterschaften des DBSV Erwachsene | Grafenrheinfeld
Licht und Schatten (rp)
Nachdem am Vormittag die Jugend der MoGoNo Schützen ihr Können unter Beweis stellen konnten haben sich am Nachmittag nun die älteren Jahrgänge zum Bundesvergleich in Grafenrheinfeld zusammen gefunden.
Unsere beiden Nachrücker Ulf & Bettina Schmidt haben glücklicherweise noch freie Startplätze gefunden womit sämtliche gemeldeten MoGoNo-Sportler an die Schützenlinie treten konnten.
Nach dem ersten Durchgang sah es für einige unserer Schützen recht vielversprechend aus. So stand Stephan Vorrath in der Klasse Ü55 Herren Recurve auf Platz 1. Auch Bettina Schmidt war mit einem vorerst 3. Rang sehr gut aufgestellt. Die restlichen Schützen platzierten sich im Mittelfeld ihrer Klasse. Nach dem zweiten Durchgang standen die Ergebnisse fest und es gab Edelmetall für ein paar MoGoNo-Schützen.
Bettina konnte sich im zweiten Durchgang um einen Ring steigern und hielt nun mit 533 Ringen, ihrer perfekt getimeten Saisonbestleistung, Bronze in der Klasse Ü40 Recurve in den Händen. Die Herren Recurve Mannschaft um Gabor Krieg (546 Ringe), Matthias Wohlfarth (523) und Roman Pedrys (555) konnten sich in den Einzelwertungen im Mittelfeld platzieren, jedoch reichten die soliden Ergebnisse um sich in der Mannschaftswertung ebenfalls Bronze zu sichern. Stephan musste leider die Führung abgeben und positionierte sich mit guten 538 Ringen auf dem fünften Platz. Ulf konnte seine Qualifikation mit 533 Ringen bestätigen, Süren Onhor schoss 498 Ringe womit sich beide den 13ten Rang sichern konnten.
Zusammenfassend kann man sagen, dass von der Saisonbestleistung bis hin zum schlechtesten Saisonergebnis alles vertreten war. Positiv ist anzumerken, dass nach dem ernüchterndem Ergebnis vom Vormittag doch noch die eine oder andere Medaille für unsere Schützen zu holen war. Aber nach dem Spiel ist vor dem Spiel also freuen wir uns über gute Leistungen, hacken schlechte ab und bereiten uns auf die Nächste Meisterschaft vor.

Deutsche Meisterschaft des DBS | Levekusen
Deutsche Meisterschaften DBS | Leverkusen
Bronze für MoGoNo (v. P. Fechner)
Die diesjährigen Deutschen Meisterschaften Halle des Behindertensportverbandes fanden am 2. März in Leverkusen statt. Insgesamt haben sich 118 Sportler für diesen Wettkampf qualifiziert. Für die MoGoNo Leipzig startete Patricia Fechner in der Damenklasse AB. Bis zum letzten Pfeil waren die ersten 3 Plätze hart umkämpft. Am Ende konnte sich Patricia bei Ihrer ersten Teilnahme an einer DM des DBS über die Bronzemedaille freuen, denkbar knapp mit nur einem Ring hinter der Zweitplatzierten.

Archiv 2012 und älter

XStat-Homepage
XStat-Homepage


XStat-Homepage